cbing

Curbach Bösche Ingenieurpartner
Curbach Bösche Ingenieurpartner
Beratende Ingenieure PartG mbB

Projekte
Profil
Publikationen
Kontakt
Team
Philosophie

Ingenieurbau

Sanierung Tiefgaragenstützen

Stützen in Tiefgaragen sind als wesentliche lastabtragende Bauteile hinsichtlich einer unmittelbaren Chloridbelastung im Fußbereich besonders gefährdet. Auf der Grundlage von Schadensgutachten und einer detaillierten Schadenskartierung galt es, durch spezifische Nachweisführungen die Resttragfähigkeiten definierter Stützen für einzelne Bauzustände zu ermitteln und die Sanierungsplanung bis hin zur Bewehrungssubstitution in der Ausführung zu begleiten. Bedingt durch unvollständige Bauunterlagen: Statik und Schal-/Bewehrungsplanung sowie durch lokale Besonderheiten gestaltete sich die statisch-konstruktive Untersuchung sehr umfangreich. In Abhängigkeit von der Geometrie, den Schnittgrößen, dem Bewehrungsbau und dem Schadensgrad der Stützen war es erforderlich, die Sanierung mit differenzierten Abfangungen oder dem sogenannten Pilgerschritt-Verfahren durchzuführen.
Bauherr:
MARX KRONTAL PARTNER
Jahr:
2018
cbing:
Sanierungsplanung Stützen
Maße:
1.UG mit ca. 3.000 m² 2.UG mit ca. 3.000 m²
01-sanierung-tiefgarage-cbing-curbach-boesche-ingenieure
02-sanierung-tiefgarage-cbing-curbach-boesche-ingenieure
03-sanierung-tiefgarage-cbing-curbach-boesche-ingenieure
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow